Ein herzliches "Hallo" an euch alle!

 

Seit einiger Zeit schon spielte ich schon mit dem Gedanken eine eigene Homepage einzurichten; warum auch nicht ?!

Denn wenn mal sich im Internet mal umschaut, gibt es eine Unmenge an interessanten Seiten - aber genauso auch jede Menge unsinnige.

Wie ihr diese Seite einstuft liegt ganz bei euch !

Selbstverständlich hoffe ich im Laufe der Zeit auf jede Menge Gleichgesinnte/Betroffene - und somit auf Erfahrungsaustausch.

Eine Sache aber liegt mir - und meiner Familie - ganz besonders am Herzen: Das Schöne im Leben geniessen! Sich nicht von den Krankheiten beherrschen lassen, sondern die Krankheiten beherrschen!!!!!  ( Am Anfang leicht gesagt - doch mit der Zeit wird's besser; wirklich! ) :)

Nun aber mal zur Person: die - in beiden Fällen - Betroffene ist unsere Tochter Elena; inzwischen 7 Jahre alt. Im Alter von 2 1/2 Jahren erhielten wir die schreckliche Diagnose " Diabetes Mellitus Typ I"; anderthalb Jahre später dann noch "Zöliakie".

Die erste Diagnose traf uns wie ein Schlag aus heiterem Himmel. ( Diese Formulierung trifft den Nagel auf den Kopf, wenngleich schon der Verdacht auf Diabetes in meinem Kopf herumspukte. ) Bei der zweiten Diagnose riss es mir beim lesen des ärtzlichen Befundes zunächst den Boden unter den Füßen weg; doch ich wollte und konnte  im Interesse meines Kindes nicht zerbrechen und nahm auch diese Herausforderung an!!! 

Für wen soll diese HP interessant sein?

* Für alle Betroffenen und deren Familien, Freunde und Bekannten

* Für all diejenigen, welche keine Erfahrung mit diesen Krankheitsbildern haben

* Selbstverständlich auch für all diejenigen, welche sich für Medizin interessieren

* Und nicht zuletzt für diejenigen unter uns die behaupten: "Das passiert ein Segen nur anderen!"

Eine Bitte: Da sich diese HP noch in der Anfangsphase befindet, seid nicht enttäuscht wenn eure Erwartungen nicht erfüllt werden! Unsere Erfahrungen und Erlebnisse werden peu à peu nachgereicht!

Anregungen werden dankend angenommen -  Kritik wird beherzigt !

So weit, so gut - dann kann's ja los gehen!

 

Mama Nicole.